An die handverlesenen Mitglieder der 60/70er Generation

 

Salü Generatiönlerin, lieber Generatiönler

Am Sonntag, 6. Mai 2018 findet ja unser 5. Treffen statt (erstmals 2010). Dieses Mal werden wir als Abwechslung von einem unserer Kumpel Robert Schiess (Bruder von Werner Schiess) locker in Basel rumgeführt. Ich werde ihn nächste Woche treffen und mit ihm sein Basler-Progrämmli anschauen, es wird sicher lässig werden.
Die letzten Generationen-Treffen hatten ja ein Super Echo, ich bin sicher, dass auch das nächste zu einem Erlebnis wird.
Anmeldeschluss haben wir ja auf Mitte Januar gelegt. Es sind schon erfreulich viele Anmeldungen eingegangen, und ich hoffe, dass auch Du dabei bist, oder dich demnächst noch anmelden wirst. Letztes Mal waren wir rund 50 Personen. Ich hoffe, dass es diesmal noch mehr werden.
Bitte seht Euch noch etwas um, wen wir noch dabei haben könnten/möchten und verweist sie auf meine E-Mail; (bitte keine Bünzlis!) Treffpunkt, 6. Mai, 10 Uhr in Frauenfeld.
Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 079 4777626
Weitere Infos, wie gehabt auf unserer website die-generation.ch und im facebook unter Fredi H.

Herzlich Fredi Hugelshofer

PS: ***Definition vom Generationentreffen: Ein Treffen von aufgestellten Frauenfeldern, welche die 60/70/80 Jahre bewegten (und verunsicherten) und sich wieder mal treffen möchten.

Frauenfeld, Mitte Januar 2018/FH


***

Hallo liebe Freunde, liebe GeneratiönlerInnen

Bald ist es wieder soweit, hoffentlich seid Ihr alle dem Alter entsprechend noch xund und munter!
Gemäss Eurem Wunsch organisiere ich alle 1 1/2 Jahre gerne wieder unser geselliges Generationen-Treffen. Das heisst also, im Frühjahr 2018 ist es wieder soweit.
Letztes Jahr hat mir unser Generationen-Freund Robert Schiess (Bruder von Werner Schiess), wohnhaft seit 40 Jahren in Basel, angeboten, das Treffen 2018 in Basel zu gestalten.
Aus Strassenverkehrsgründen und um die Hektik des Samstags in Basel zu vermeiden, meine ich, sollten wir wieder den Sonntag wählen. Vom Mai bleibt vernünftigerweise nur noch der Sonntag vor dem Muttertag, (den Tag, den wir ja alle nicht blockieren wollen…)

Das wäre also der 6. Mai 2018

Wir werden uns wieder bei uns im Juch in Frauenfeld besammeln, uns dann im modernen Reisecar Kaffee und Gipfeli o.ä. servieren lassen und auf direktem Weg nach Basel fahren. Dort erwartet uns ein kurzweiliges und stressfreies Progrämmli von Robert, „dem Basler“. Am frühen Abend kehren wir zum Nachtessen und gemütlichen Zusammensein nach Frauenfeld zurück.

Ich möchte das 2018-er Treffen ohne Stress und Zeitdruck, aber wieder mit möglichst vielen von Euch erleben!
Daher meine folgenden Wünsche:

1. Bitte sprecht Euch bis zum Jahresende (2017) mit Euren Lieben/Partnern ab und überzeugt sie zum Mitkommen!
2. Versucht wieder einige neue, lustige Bekannte aus unserer Zeit mitzunehmen!
3. Das Mindestalter wird ab sofort von 80 auf 60 gesenkt (60 Jährige in Begleitung ihrer leiblichen Eltern sind gratis)
4. Save the date und meldet Euch wenn möglich bis 15. Januar 2018 an.
5. Schaut bitte auf die Website, (www.die-generation.ch) im Falle es Änderungen gibt. Wir werden dort bald wieder aktiv sein.
6. Kleine Sponsorings (Apéro, Gipfeli oder Beitrag an Musik oder ganz allgemein) wären natürlich sehr willkommen. Danke!

Also, nun bin ich gespannt auf Eure freudigen Reaktionen!

Herzlich und mit Begeisterung

fredi

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!079 477 76 26,
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
- Tel. 052 728 05 11 (mittwochs)

Copyright ©Die Generation 2015. All Rights Reserved.